Schneller Versand
Sichere & geprüfte Zahlungsmöglichkeiten
Direkt vom Hersteller
Kompetente Beratung: +49 (0)6021-62994-0
Softsan® ProMax Kissenschutzbezug – Sicherer Schutz gegen Bettwanzen und Allergene...

Softsan® ProMax Kissenschutzbezug – Sicherer Schutz gegen Bettwanzen und Allergene

  • Verhindert die Eiablage von Bettwanzen in Matratzen und Bettwaren
  • Schützt vor Wanzenbissen durch bissdichtes Gewebe
  • Bereits im Kissen angesiedelte Bettwanzen sterben ab
  • Feines und gleichzeitig strapazierfähiges MicronOne® Material
  • Schützt vor Bettwanzen, Hausstaubmilben, Schimmelsporen und Allergenen
  • Höchste Sicherheit durch patentierten Zip’n‘Click Reißverschluss
  • Die wasserdichte Oberfläche eignet sich auch für Menschen mit Inkontinenz
  • Einfaches Waschen in der Waschmaschine bei 60 Grad.

Softsan® ProMax Kissenschutzbezüge

Bei einem Bettwanzenbefall legen die Weibchen pro Monat bis zu 250 Eier. Um Kissen, Bettdecken und Matratzen vor einem Bettwanzenbefall zu schützen, werden spezielle Zwischenbezüge eingesetzt. Ein solcher Schutzbezug für das Kissen verhindert damit die Eiablage im Kissen. Bei bereits befallenen Kissen können Wanzen nicht mehr durch das bissdichte Gewebe stechen und sterben ab.
Softsan® ProMax Encasings schützen damit sicher vor Bettwanzen, Milben und Allergenen – und zwar nicht nur Kopfkissen, sondern auch Matratzen und Bettdecken.

Perfekter Schutz für Hotels und Übernachtungsbetriebe

Um in der Hotellerie Kopfkissen, Bettdecken und Matratzen vor Bettwanzen zu schützen, werden Softsan® ProMax Schutzbezüge einfach über Kopfkissen, Bettdecken und Matratzen bezogen. Teure Austauschkosten beim Befall von Bettwanzen sind damit ausgeschlossen und die Lebensdauer der Bettwaren wird deutlich erhöht. Zudem bieten Betreiber ihren Übernachtungsgästen hygienische
Sicherheit und ungestörten Schlaf. Vertrauen auch Sie auf die patentierte Softsan® ProMax Hotelqualität.

Inhaltsverzeichnis

Wann werden Kissen Encasings benötigt?

Für Allergiker: Kissen Encasings bzw. allgemein Schutzbezüge für Kissen, Bettdecken und Matratzen helfen Allergikern dabei, wieder zu einem erholsamen Schlaf zu finden. Allergien gegen Hausstaubmilben oder gegen Schimmelsporen plagen Betroffene vor allem nachts, wenn die in der Matratze und Bettwäsche vorhandenen Allergene in die Atemwege gelangen und auf Schleimhäute
treffen.

Hausstaubmilben suchen feuchtwarmes Klima auf und tummeln sich daher besonders gerne im Bett. Sie ernähren sich vorzugsweise von abgestorbenen Hautschüppchen. Bei einer Allergie können als Symptomatik Schnupfen, Niesattacken, Husten, Neurodermitis und sogar Asthma auftreten und zu einem unruhigen oder gestörten Schlafverhalten führen. Durch Verwendung von Allergiker Schutzbezügen von Softsan® wird der Kontakt des jeweiligen Allergens mit dem Schläfer unterbunden und damit die allergischen Beschwerden gemindert oder gar ganz beseitigt.

Für das Hotelgewerbe: Besonders hervorzuheben ist, dass Softsan® ProMax Kissen Encasings eine besonders dicht gewebte Materialstruktur haben, die selbst Wanzen das Beißen unterbindet. Von Bettwanzenbefall sind sehr häufig Häuser und Hotels betroffen, in denen eine hohe Personenfluktuation stattfindet. Zu erkennen ist ein Befall daran, dass Betroffene morgens meist über mehrere nah beieinanderliegende Bisse klagen. Gerade Hotels sollte daran gelegen sein,
Bettwanzen Einhalt zu gebieten. Ohne entsprechende Gegenmaßnahmen, kommt es nämlich zu einer schnellen Verbreitung der lästigen Spinnentierchen und dementsprechend zu zahlreichen Bissen bei den Hotelgästen. Das schlägt sich letztendlich in Unzufriedenheit und schlechten Bewertungen nieder und ist somit auch geschäftsschädigend. Die Anschaffung hochwertiger Schutzbezüge gegen Wanzen, Milben und Schimmelsporen ist somit eine Investition in die Hygiene
und letztendlich auch in den Erfolg eines Hotels.

Wie schützen Kissen Encasings vor Milben und Wanzen?

Ein Schutz vor Hausstaubmilben ist normalerweise nicht notwendig, wenn keine Beschwerden auftreten. Die kleinen Spinnentierchen kommen millionenfach in jeder Wohnung vor und stören in der Regel nicht weiter. Jedenfalls, solange man nicht allergisch ist. Liegt eine Hausstauballergie vor, treten unangenehme Symptome auf, die die Lebensqualität deutlich beeinträchtigen.

Etwas anders verhält es sich nochmal, wenn das Zimmer und das Bett mit Wanzen befallen ist. Diese bemerkt man nämlich auch, wenn man nicht allergisch ist. Auf der Suche nach Nahrung beißen sie vor allem nachts zu – und dies gleich mehrfach.

Mit der Entscheidung für ein Softsan ProMax Kissen Encasing wird im Zusammenspiel mit einem Encasing für die Bettdecke und die Matratze eine sichere Schutzbarriere geschaffen. Dafür sorgt nicht zuletzt das verwendete MicronOne® Material, welches allergen- und wanzenbissdicht ist. Milben und Bettwanzen können das Material nach dem Aufziehen nicht mehr durchdringen und verhindern den Kontakt zum Schläfer.

Herkömmliche Schutzbezüge ermöglichen Allergikern zwar wieder in Ruhe schlafen zu können, denn sie sind durch ihr spezielles Material milbendicht. Jedoch reichen sie bei einem Befall mit Bettwanzen nicht aus, da sie in der Regel nicht gleichzeitig bettwanzenbissdicht sind. Schutzbezüge für Hotels sollten deshalb stets auch in Hotelqualität gewählt werden. Das Softsan ProMax Kissen Encasing ist
bettwanzenbissdicht und somit optimal für Hotelbettwäsche geeignet.

Warum sind Softsan® ProMax Kissen Schutzbezüge die beste Wahl?

Softsan ProMax sind Encasings für Hotels und Privatpersonen mit höchsten Ansprüchen. Die Verwendung hochmoderner Materialien nach dem neuesten Stand der Wissenschaft, bringt viele Vorteile mit sich und mache die Bezüge zur besten Wahl gegen Milben, Wanzen und Schimmelsporen.

  • Das verwendete MicronOne® Material ist äußerst dicht und schützt dadurch vor Allergenen und kleinen Spinnentierchen.
  • Der Stoff verfügt über eine hohe Atmungsaktivität und ist gleichzeitig von der Oberfläche her wasserdicht.
  • Softsan ProMax Encasings sind wanzenbissdicht. Dies ist ein Vorteil gegenüber
    herkömmlichen Allergiker Encasings.
  • Das Zip-N-Click-Verfahren garantiert, dass auch am Reißverschlusskopf keine
    Einfallsmöglichkeit für Allergene und Wanzen mehr verbleibt.
  • Softsan gibt auf die Reißfestigkeit des Materials zehn Jahre Garantie.

Was ist MicronOne®?

Das für ProMax verwendete MicronOne® Material ist eine innovative Entwicklung, das aus einem äußerst dichten Gewebe besteht. Selbst kleinste Partikel werden vom Material abgehalten. Trotz seiner Dichtheit, ist es sehr weich und zudem atmungsaktiv. Ein weiterer Pluspunkt ist die wasserdichte Oberfläche. Diese kann auch bei Inkontinenz verwendet werden. MicronOne® wurde anhand strengster Kriterien von wissenschaftlichen Laboren getestet und hat die Tests mit hervorragenden Ergebnissen bestanden.

Wie funktioniert das Zip-N-Click®-Verfahren?

Bei herkömmlichen Allergiker Encasings, stellt die Verschlussstelle des Reißverschlusses manchmal eine Risikoquelle dar, durch die Milben möglicherweise eindringen oder entweichen können. Bei dem neu entwickelten Zip-N-Click-Verfahren, wird der Reißverschlusskopf in einem Plastikgehäuse verschlossen, so dass Parasiten und Wanzen der Weg garantiert versperrt bleibt.

Welche Vorteile bringt die Nutzung von ProMax Encasings?

  • Allergiker, die gegen Hausstaubmilben oder gegen Schimmelsporen allergisch sind, dürfen endlich wieder durchschlafen und erholsame Nächte genießen. Ein ungestörter Schlaf hat viele positive Auswirkungen auf die Gesundheit und führt zu einem deutlich verbesserten Allgemeinbefinden.
  • Liegt ein Bettwanzenbefall vor, werden mit Hilfe der Encasing Bezüge Bisswunden vermieden.
  • Mit sofortiger Nutzung eines ProMax Schutzbezuges direkt ab Matratzen- und
    Bettwäschekauf, wird ein Milben-, Wanzen- und Schimmelsporenbefall- von vornherein vermieden.
  • Die Schutzbezüge von Softsan ProMax haben eine wasserdichte Oberfläche.
  • Matratzen und Bettwäsche mit Encasings haben eine deutlich längere Nutzungsdauer.

Wie werden Softsan® ProMax Schutzbezüge verwendet?

Softsan ProMax Bettbezüge werden wie ganz normale Bettwäsche verwendet und über die Matratze, die Bettdecke und das Kissen gezogen. Das Material ist dehnbar und lässt sich sehr leicht überziehen, nichtsdestotrotz sollten Sie darauf achten, dass Sie die zu Ihren Bettwaren richtige Größe bestellen, damit es hier nicht zu Problemen kommt. Die reguläre Bettwäsche ziehen Sie anschließend über das Encasing.

Was gibt es bei der Pflege der Encasings für Allergiker zu beachten?

Schutzbezüge gegen Bettwanzen und Hausstaubmilben sollten mindestens alle sechs Monate bei 60 Grad in der Waschmaschine gewaschen werden. Da Milben und Bettwanzen bereits ab 60 Grad Hitze absterben, reicht diese Waschtemperatur völlig aus. Hängen Sie das Allergiker Encasing anschließend zum Trocknen auf den Wäscheständer. Alternativ können Sie den Milbenschutzbezug auch im Trockner trocknen. Nutzen Sie dafür die kleinste Stufe und trocknen Sie jeden Bezug einzeln.

Größe 40 x 80 cm
Produktlinie Softsan ProMax
Encasing Art: für Kissen
Farbe: weiß
Marke: Softsan
Pflegehinweise: bis 60°C waschbar, trocknergeeignet
Qualität: 10 Jahre Garantie
Reißverschluss: milbendicht
Weiterführende Links zu "Bettwanzen- und Hygiene Kissen-Schutzbezug | Softsan ProMax"
Kundenbewertungen für "Bettwanzen- und Hygiene Kissen-Schutzbezug | Softsan ProMax"
Bewertung schreiben
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Bettwanzen- und Hygiene Kissen-Schutzbezug | Softsan ProMax 40 x 80 cm

18,42 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Bitte Größe auswählen:

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

  • 123388
  •  

    Vorteile

    • Direkt vom Hersteller
    • Nur 2,95 € Versand innerhalb DE
    • Schneller und zuverlässiger Versand
    • Sichere & geprüfte Zahlungsmöglichkeiten
 
Softsan® ProMax Kissenschutzbezug – Sicherer Schutz gegen Bettwanzen und Allergene...

Softsan® ProMax Kissenschutzbezug – Sicherer Schutz gegen Bettwanzen und Allergene

  • Verhindert die Eiablage von Bettwanzen in Matratzen und Bettwaren
  • Schützt vor Wanzenbissen durch bissdichtes Gewebe
  • Bereits im Kissen angesiedelte Bettwanzen sterben ab
  • Feines und gleichzeitig strapazierfähiges MicronOne® Material
  • Schützt vor Bettwanzen, Hausstaubmilben, Schimmelsporen und Allergenen
  • Höchste Sicherheit durch patentierten Zip’n‘Click Reißverschluss
  • Die wasserdichte Oberfläche eignet sich auch für Menschen mit Inkontinenz
  • Einfaches Waschen in der Waschmaschine bei 60 Grad.

Softsan® ProMax Kissenschutzbezüge

Bei einem Bettwanzenbefall legen die Weibchen pro Monat bis zu 250 Eier. Um Kissen, Bettdecken und Matratzen vor einem Bettwanzenbefall zu schützen, werden spezielle Zwischenbezüge eingesetzt. Ein solcher Schutzbezug für das Kissen verhindert damit die Eiablage im Kissen. Bei bereits befallenen Kissen können Wanzen nicht mehr durch das bissdichte Gewebe stechen und sterben ab.
Softsan® ProMax Encasings schützen damit sicher vor Bettwanzen, Milben und Allergenen – und zwar nicht nur Kopfkissen, sondern auch Matratzen und Bettdecken.

Perfekter Schutz für Hotels und Übernachtungsbetriebe

Um in der Hotellerie Kopfkissen, Bettdecken und Matratzen vor Bettwanzen zu schützen, werden Softsan® ProMax Schutzbezüge einfach über Kopfkissen, Bettdecken und Matratzen bezogen. Teure Austauschkosten beim Befall von Bettwanzen sind damit ausgeschlossen und die Lebensdauer der Bettwaren wird deutlich erhöht. Zudem bieten Betreiber ihren Übernachtungsgästen hygienische
Sicherheit und ungestörten Schlaf. Vertrauen auch Sie auf die patentierte Softsan® ProMax Hotelqualität.

Inhaltsverzeichnis

Wann werden Kissen Encasings benötigt?

Für Allergiker: Kissen Encasings bzw. allgemein Schutzbezüge für Kissen, Bettdecken und Matratzen helfen Allergikern dabei, wieder zu einem erholsamen Schlaf zu finden. Allergien gegen Hausstaubmilben oder gegen Schimmelsporen plagen Betroffene vor allem nachts, wenn die in der Matratze und Bettwäsche vorhandenen Allergene in die Atemwege gelangen und auf Schleimhäute
treffen.

Hausstaubmilben suchen feuchtwarmes Klima auf und tummeln sich daher besonders gerne im Bett. Sie ernähren sich vorzugsweise von abgestorbenen Hautschüppchen. Bei einer Allergie können als Symptomatik Schnupfen, Niesattacken, Husten, Neurodermitis und sogar Asthma auftreten und zu einem unruhigen oder gestörten Schlafverhalten führen. Durch Verwendung von Allergiker Schutzbezügen von Softsan® wird der Kontakt des jeweiligen Allergens mit dem Schläfer unterbunden und damit die allergischen Beschwerden gemindert oder gar ganz beseitigt.

Für das Hotelgewerbe: Besonders hervorzuheben ist, dass Softsan® ProMax Kissen Encasings eine besonders dicht gewebte Materialstruktur haben, die selbst Wanzen das Beißen unterbindet. Von Bettwanzenbefall sind sehr häufig Häuser und Hotels betroffen, in denen eine hohe Personenfluktuation stattfindet. Zu erkennen ist ein Befall daran, dass Betroffene morgens meist über mehrere nah beieinanderliegende Bisse klagen. Gerade Hotels sollte daran gelegen sein,
Bettwanzen Einhalt zu gebieten. Ohne entsprechende Gegenmaßnahmen, kommt es nämlich zu einer schnellen Verbreitung der lästigen Spinnentierchen und dementsprechend zu zahlreichen Bissen bei den Hotelgästen. Das schlägt sich letztendlich in Unzufriedenheit und schlechten Bewertungen nieder und ist somit auch geschäftsschädigend. Die Anschaffung hochwertiger Schutzbezüge gegen Wanzen, Milben und Schimmelsporen ist somit eine Investition in die Hygiene
und letztendlich auch in den Erfolg eines Hotels.

Wie schützen Kissen Encasings vor Milben und Wanzen?

Ein Schutz vor Hausstaubmilben ist normalerweise nicht notwendig, wenn keine Beschwerden auftreten. Die kleinen Spinnentierchen kommen millionenfach in jeder Wohnung vor und stören in der Regel nicht weiter. Jedenfalls, solange man nicht allergisch ist. Liegt eine Hausstauballergie vor, treten unangenehme Symptome auf, die die Lebensqualität deutlich beeinträchtigen.

Etwas anders verhält es sich nochmal, wenn das Zimmer und das Bett mit Wanzen befallen ist. Diese bemerkt man nämlich auch, wenn man nicht allergisch ist. Auf der Suche nach Nahrung beißen sie vor allem nachts zu – und dies gleich mehrfach.

Mit der Entscheidung für ein Softsan ProMax Kissen Encasing wird im Zusammenspiel mit einem Encasing für die Bettdecke und die Matratze eine sichere Schutzbarriere geschaffen. Dafür sorgt nicht zuletzt das verwendete MicronOne® Material, welches allergen- und wanzenbissdicht ist. Milben und Bettwanzen können das Material nach dem Aufziehen nicht mehr durchdringen und verhindern den Kontakt zum Schläfer.

Herkömmliche Schutzbezüge ermöglichen Allergikern zwar wieder in Ruhe schlafen zu können, denn sie sind durch ihr spezielles Material milbendicht. Jedoch reichen sie bei einem Befall mit Bettwanzen nicht aus, da sie in der Regel nicht gleichzeitig bettwanzenbissdicht sind. Schutzbezüge für Hotels sollten deshalb stets auch in Hotelqualität gewählt werden. Das Softsan ProMax Kissen Encasing ist
bettwanzenbissdicht und somit optimal für Hotelbettwäsche geeignet.

Warum sind Softsan® ProMax Kissen Schutzbezüge die beste Wahl?

Softsan ProMax sind Encasings für Hotels und Privatpersonen mit höchsten Ansprüchen. Die Verwendung hochmoderner Materialien nach dem neuesten Stand der Wissenschaft, bringt viele Vorteile mit sich und mache die Bezüge zur besten Wahl gegen Milben, Wanzen und Schimmelsporen.

  • Das verwendete MicronOne® Material ist äußerst dicht und schützt dadurch vor Allergenen und kleinen Spinnentierchen.
  • Der Stoff verfügt über eine hohe Atmungsaktivität und ist gleichzeitig von der Oberfläche her wasserdicht.
  • Softsan ProMax Encasings sind wanzenbissdicht. Dies ist ein Vorteil gegenüber
    herkömmlichen Allergiker Encasings.
  • Das Zip-N-Click-Verfahren garantiert, dass auch am Reißverschlusskopf keine
    Einfallsmöglichkeit für Allergene und Wanzen mehr verbleibt.
  • Softsan gibt auf die Reißfestigkeit des Materials zehn Jahre Garantie.

Was ist MicronOne®?

Das für ProMax verwendete MicronOne® Material ist eine innovative Entwicklung, das aus einem äußerst dichten Gewebe besteht. Selbst kleinste Partikel werden vom Material abgehalten. Trotz seiner Dichtheit, ist es sehr weich und zudem atmungsaktiv. Ein weiterer Pluspunkt ist die wasserdichte Oberfläche. Diese kann auch bei Inkontinenz verwendet werden. MicronOne® wurde anhand strengster Kriterien von wissenschaftlichen Laboren getestet und hat die Tests mit hervorragenden Ergebnissen bestanden.

Wie funktioniert das Zip-N-Click®-Verfahren?

Bei herkömmlichen Allergiker Encasings, stellt die Verschlussstelle des Reißverschlusses manchmal eine Risikoquelle dar, durch die Milben möglicherweise eindringen oder entweichen können. Bei dem neu entwickelten Zip-N-Click-Verfahren, wird der Reißverschlusskopf in einem Plastikgehäuse verschlossen, so dass Parasiten und Wanzen der Weg garantiert versperrt bleibt.

Welche Vorteile bringt die Nutzung von ProMax Encasings?

  • Allergiker, die gegen Hausstaubmilben oder gegen Schimmelsporen allergisch sind, dürfen endlich wieder durchschlafen und erholsame Nächte genießen. Ein ungestörter Schlaf hat viele positive Auswirkungen auf die Gesundheit und führt zu einem deutlich verbesserten Allgemeinbefinden.
  • Liegt ein Bettwanzenbefall vor, werden mit Hilfe der Encasing Bezüge Bisswunden vermieden.
  • Mit sofortiger Nutzung eines ProMax Schutzbezuges direkt ab Matratzen- und
    Bettwäschekauf, wird ein Milben-, Wanzen- und Schimmelsporenbefall- von vornherein vermieden.
  • Die Schutzbezüge von Softsan ProMax haben eine wasserdichte Oberfläche.
  • Matratzen und Bettwäsche mit Encasings haben eine deutlich längere Nutzungsdauer.

Wie werden Softsan® ProMax Schutzbezüge verwendet?

Softsan ProMax Bettbezüge werden wie ganz normale Bettwäsche verwendet und über die Matratze, die Bettdecke und das Kissen gezogen. Das Material ist dehnbar und lässt sich sehr leicht überziehen, nichtsdestotrotz sollten Sie darauf achten, dass Sie die zu Ihren Bettwaren richtige Größe bestellen, damit es hier nicht zu Problemen kommt. Die reguläre Bettwäsche ziehen Sie anschließend über das Encasing.

Was gibt es bei der Pflege der Encasings für Allergiker zu beachten?

Schutzbezüge gegen Bettwanzen und Hausstaubmilben sollten mindestens alle sechs Monate bei 60 Grad in der Waschmaschine gewaschen werden. Da Milben und Bettwanzen bereits ab 60 Grad Hitze absterben, reicht diese Waschtemperatur völlig aus. Hängen Sie das Allergiker Encasing anschließend zum Trocknen auf den Wäscheständer. Alternativ können Sie den Milbenschutzbezug auch im Trockner trocknen. Nutzen Sie dafür die kleinste Stufe und trocknen Sie jeden Bezug einzeln.

Größe 40 x 80 cm
Produktlinie Softsan ProMax
Encasing Art: für Kissen
Farbe: weiß
Marke: Softsan
Pflegehinweise: bis 60°C waschbar, trocknergeeignet
Qualität: 10 Jahre Garantie
Reißverschluss: milbendicht
Weiterführende Links zu "Bettwanzen- und Hygiene Kissen-Schutzbezug | Softsan ProMax"
Kundenbewertungen für "Bettwanzen- und Hygiene Kissen-Schutzbezug | Softsan ProMax"
Bewertung schreiben
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

7 % sparen
Softsan Protect Milbenspray 500ml Pflanzliches Bio Milbenspray für Allergiker
Inhalt 0.25 Liter (73,68 € / 1 Liter)
ab 18,42 € 19,90 €
25 % sparen
30 % sparen
12 % sparen
Softsan Allergy Wash Bettdecke in verschiedenen Größen Allergiker Bettdecke aus Mikrofaser
ab 77,89 € 89,00 €
33 % sparen
Softsan Allergy Wash Kopfkissen Allergiker Kissen aus Mikrofaser
ab 19,40 € 29,00 €
30 % sparen
33 % sparen
Softsan Allergy Wash Kopfkissen Allergiker Kissen aus Mikrofaser
ab 19,40 € 29,00 €
Zuletzt angesehen